Easy Cheesy

Konstantin´s Käse

Als Käsesommelier ist für mich Käse nicht nur ein Milchprodukt. Jeder Käse erzählt eine eigene Geschichte: von der Haltung der Tiere über die Machart und den Reifegrad, bis hin zur Philosophie der Senner – ganz gleich, ob würziger Hartkäse, milder Frischkäse oder gereifter Camembert.

ein Auszug aus dem Käse-Sortiment

Jumi Käse
Blaues Hirni

`

Mit seinem strahlend weißen Kern und dem wunderschönen blauen Mantel zieht das "Blaue Hirni" sofort alle in seinen Bann. Eine feine Symbiose aus Weiß- und Blaukultur, welche unter Sauerstoffkontakt ein absolut himmlisches Genusserlebnis schafft. Als Jungspund entfaltet er sich geschmacklich noch recht mild und passt perfekt zum Frühstück. Mit zunehmendem Alter wird er intensiver und eignet sich als Charakter-Star auf jeder guten Käseplatte.
Jumi Käse
Capriflocon

`

Dieser Vertreter der Jumi-Familie wird, wie der Name schon vermuten lässt, aus Ziegenmilch-Käseflocken hergestellt. Diese sind nicht nur namensgebend, sondern bewirken auch die charakteristische, sehr cremige Textur des Capriflocons. Frisch und Jung ist die Ziege noch etwas verhaltener, bricht dann aber von Tag zu Tag stärker hervor. Mit seinem animalischen Tatsch und nussigen Abgang am Gaumen ist dieser Käse für alle Ziegenkäse-Liebhaber bestens geeignet.
Jumi Käse
C'est Bon

`

Hergestellt aus frischer Kuhmilch und verfeinert mit Rotkultur ist dieser Käsekünstler ein wahrer Gaumenschmaus. Als junger Teenager eignet er sich vom Frühstücks- bis zum Jausenbrot, in gereiftem Alter ist er dann der Held unter den intensiven Artgenossen. Eines ist dabei sicher, egal ob jung oder alt - am Gaumen ist er ein Highlight eines jeden Käsegourmets.
Butter Boyz
Rohmilchbutter

`

Nicht einfach "nur" Butter. Jeder kennt es - das Butterbrot - bodenständig und genial zugleich. Mit der Butter von den Butter Boyz wird dieses auf ein ganz anderes Level gehoben. In Bayern hergestellt, wird die Butter nach alter, französischer Technik verarbeitet, wodurch unvergesslicher Geschmack und einzigartige Textur zusammentreffen. Das Butter-Sortiment im Konstantin's ändert sich laufend. Momentan gibt es Rote Bete-, Steinpilz- und Fichtenbutter.
Jumi Käse
Belper Knolle Alt

`

Die Belper Knolle ist ein Käse welcher direkt am Hof direkt nach dem Melken verarbeitet wird und somit muss die Temperatur der Milch nicht verändert werden. Die kleinen kugeln werden von Hand geformt, nach einer Woche dürfen sie in den Keller indem sie weitere 9 Wochen bleiben bevor sie den Weg zu mir in die Käsevitrine antreten. Zugegeben sie sieht etwas aus wie ein Trüffel, schmeckt aber noch besser. Fein gehobelt kann man diesen Käse beinahe überall verwenden egal ob auf dem Rührei, beim Grillen, auf der Pasta oder Spargel,.... der Phantasie sind hier keine Grenzen gegeben.
Stift Schlierbach
Bacchus

`

Die Geschichte der Schlierbacher-Klosterkäserei geht bis ins Jahr 1924 zurück und seit jeher steht dabei handwerkliche und traditionelle Herstellung im Vordergrund. Anfangs wurde der Fokus alleine auf Kuhmilch und Rotkultur gelegt, mittlerweile werden aber auch andere Käsespezialitäten aus Schaf- und Ziegenmilch produziert. Seit 2012 wird in dieser Käserei zudem auch nur noch in Bio Qualität hergestellt und verarbeitet.
Anton macht Ke:s
Bergkäse

`

Hartkäse in diversen Reifegraden von „Anton macht Ke:s“ Egal ob es der junge und milde, oder doch der ältere und gereifte Hartkäse ist - Antons „Ke:s“ macht bei jeder Gelegenheit einen guten Eindruck.
Robert Paget
Camembert

`

Beim Käse von Robert Paget schmeckt man die reine Handarbeit und die Hingabe des Senners. Durch die Kombination aus Wasserbüffel- und Ziegenmilch entsteht eine cremige Textur, die diesen Käse zu einem absoluten Highlight werden lässt. Sein Camembert passt auf jeden Käseteller und kann sich auf jeden Fall gegen die französischen Produkte behaupten.